Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Wir über uns Termine Chronik Chronik MGV 1825 Chronik CVL Nachlese Kontakte E-Mail Die Singvögel Wer sind wir Geschichte Auftritte Berichte 

Geschichte

weiter

Geschichte

Der Kinderchor "Die Singvögel" ist Nachfolger des früheren Kinder- und Jugendchores der Chorvereinigung Ludwigsburg, der bereits 1946 gegründet wurde und bis 1985 bestand.Dieser Chor machte Ende der 40er Jahre mit der Aufführung "Das goldene Lachen" auf sich aufmerksam und hatte in der Zeit von 1968 bis 1985 eine zweite Blüte, die ihn mit verschie-denen Auftritten weit über die Grenzen von Ludwigsburg hin-aus führten. Besonders sollen hier die Chorreise nach Hanno-ver und der Besuch mit Konzert in Mainz hervorgehoben werden. Auch die vielen Liederabende und Konzerte in Lud-wigsburg sowie die Auftritte bei Sängertreffen in der näheren und weiteren Umgebung dürfen nicht unerwähnt bleiben.Die Gründe, die zur Auflösung des Kinder- und Jugend-chores führten, lagen darin, dass es der Chorvereinigung aus finanziellen Gründen nicht mehr gelang, eine geeignete musikalische Betreuung zu bieten, sodass die Kinder nicht mehr motiviert werden konnten.

Die erste Leiterin des jetzigen Chores war Frau Timea Havar, die den Chor leider nur ein knappes Jahr be-treuen konnte. In dieser Zeit hat sie allerdings Maß-stäbe gesetzt, die nicht leicht zu übertreffen sind. Der beste Beweis hierfür war das Konzert am 19. Oktober 2003. Im Anschluss an das Konzert gab Timea Havar bekannt, dass sie die Kinder leider verlassen muss. Sie hat ihr Studium wieder aufgenommen und kann den Chor nicht mehr länger betreuen. Sie wurde in der Singstunde danach von allen herzlich verabschiedet.Durch Vermittlung von Timea Havar hat Frau Larissa Kalikhman, eine junge Sängerin und Pianistin die Leitung des Chores übernommen.Von März bis Juli leitete Frau Andrea Deser, eine Diplom-Musiklehrerin aus Ludwigsburg den Chor. Sie trat ihre Stelle nach den Ferien jedoch nicht mehr an.

Wir haben nun in Frau Susanne Kovalev eine Nachfolgerin gefunden, die dem Chor immer neuen Schwung gibt. Frau Kovalev wohnt in Ludwigsburg und ist als Studienrätin im Goethe-Gymnasium tätig, wo sie Musik- und Erdkunde- unterricht erteilt.Im November 2004 hat sie auch bei uns die Arbeit aufgenommen und wir hatten gleich zu Anfang einen regen Besuch zu verzeichnen. Die Kinder sind mit Begeisterung bei der Sache.

Alles war gespannt auf den neuen Ludwigsburger Chor, als die Zuhörer am Donnerstagabend nur so strömten zum Adventskonzert in der evangelischen Stadtkirche. Die Ludwigsburger Chorvereinigung und der Männergesangverein 1825 Ludwigsburg konnten nach ihrer Fusion mit dem Kinderchor "Die Singvögel" und zwei Instrumentalsolisten eine gelungene Premiere feiern.



Hier klicken um den Text zu bearbeiten